Schenkstatus
Sprache: DE FR IT EN

Unsere Liebesgeschichte

Kennengelernt haben wir uns ganz klassisch: auf der Party eines gemeinsamen Freundes. Daniela war erst kürzlich nach Zürich gezogen, deshalb hatten wir uns vorher noch nie gesehen.

Dario machte den ersten Schritt – in der Beziehung war er ja noch nie schüchtern. Wir unterhielten uns ein Weilchen und waren uns auch ganz sympathisch. Doch nach einer halben Stunde beschloss Dario, Zigaretten holen zu gehen  – und liess sich damit richtig viel Zeit. Als er nach einer Stunde endlich wieder auftauchte, trafen wir uns an der Wohnungstür wieder: Dario mit einer Packung Zigaretten, Daniela mit der Jacke in der Hand und auf dem Heimweg. Da war er sich seiner Sache dann doch zu sicher gewesen, denn ewig wartet eine Frau ja auch nicht bis der Mann vom Zigaretten holen wiederkommt! Wir haben dann aber doch noch die Nummern ausgetauscht. (Dario hat beim Anblick von der Jacke so enttäuscht geschaut, da musste man ihm verzeihen!).

Richtig gefunkt hat es allerdings erst beim dritten Date – an diesem Abend in der Beach-Bar, als Darios Liegestuhl zusammengekracht ist…